Tonja Schweder

Deutsche singer- songwriterin

Das bin ich

Die sympathische Studentin Tonja Schweder aus Rottach-Egern, mit Wurzeln in Wuppertal schreibt über Sehnsüchte, erzählt Geschichten und nimmt euch mit auf eine Reise durch ihre gescheiterten Beziehungen.
2017 war Sie erstmals mit ihrer Gitarre unterwegs und hat Erfahrungen auf den Bühnen NRW's gesammelt.
Ihre Lieder können dem  Pop Genre zugeordnet werden und ihre Texte sind inspiriert von Künstlern wie Philipp Poisel, Bosse und James Bay.

 

Was die Anderen sagen:

"Tonja, beweist trotz Ihres jungen Alters, dass Singer/Songwriting nicht ein langweiliger Einheitsbrei sein muss, sondern durch ihre kraftvolle, emotionale Stimme drückt sie ihren Eigenkompositionen ihren Stempel auf, ohne dabei zu viel Pathos zu verwenden."


"Ihr Auftreten erfüllt nicht das standardisierte Singer- Songwriter Klischee. Ihre Texte sind persönlich, ihr Auftreten authentisch und unglaublich ehrlich. Hier ist nichts gekünstelt, kein Gefühl versteckt. Tonja erreicht mit ihrer Musik Stellen in der Seele, die man unbedingt wiederentdecken muss."


Foto by Marian Heuser